headerbaumberge_0
MENU
Vorlesen auf deutsch

    Kirchen+Klöster

Pfarrkirche St. Jakobi in Coesfeld

Kirchen+Klöster >>

Romanische Portal an der Jakobikirche CoesfeldDie ursprünglich bischöfliche Kapelle, 1195 dem Kloster Varlar übertragen, wurde noch vor 1258 Pfarrkirche.

1945 durch Bomben völlig zerstört, wurde der Ziegelbau im neuromanischen Stil neu errichtet.

Aus den Trümmern konnte der romanische (13. Jh.) Triumphbogen geborgen werden.

Er befindet sich im 45m hohen Turm und gehört zu den schönsten Werken romanischer Baukunst in der Region. Rundbogig, mit je vier eingestellten Säulen und reich mit Rankenfriesen und Klötzchenmustern ornamentiert, besitzt das Stufenportal als oberen Abschluss einen Kleeblattbogen. Die Jakobikirche ist Station der Jakobspilger. Ab 2015 bildet sie eine Station des neuen Jakobs-Pilgerweges durch Westfalen von Bielefeld über Münster nach Wesel.

 

Aussen- und Innenbesichtigung möglich.

 

<...Zurück